Organisation

Leitung und Moderation

Stefan R. Keller hat 2013 die OpenMind Film-Events in der Stadtgalerie Mödling durchgeführt. Er ist der Gründer des INBE – Network of Change, und hat Ende 2016 mit der Entwicklung der Wohlfühltage begonnen.

Der Event- und CSR-Manager hat die Wohlfühltage in der Schweiz kennen gelernt und adaptiert sie für Österreich. "Wohlfühlen ist ein Menschenrecht, das auf Eigenverantwortung und auf sozialem und kulturellem Engagement beruht. Ein freudvolles Leben soll auch den nächsten Generationen möglich sein – in einer intakten Umwelt und in grösstmöglicher innerer und äußerer Freiheit." 

Kontakt


Medienbetreuung Print und Online

Mag. Gisela Plank aus Brunn am Gebirge liefert Marketing-Unterstützung nach Maß.

Sie ist für die Pressearbeit der wohlfühlZeit zuständig und unterstützt auch andere Bereiche durch Ihre Erfahrung und ihre vielen persönlichen Kontakte.

Kontakt 


Akquise und Sponsoring

Event-Technik

CSR und Kunst

Verlag und Corporate Publishing

Internationales Netzwerk

Fachbeirat

Freundeskreis

Die convention.group ist eine Abteilung der Full-Service Werbeagentur ghost.company in Perchtoldsdorf/Wien/Zürich. Seit vielen Jahren erfolgreich als Dienstleister für Tagungen und Kongresse tätig, betreut sie ab 2018 auch die Ausstellungen und das Sponsorings der wohlfühlZeit.

Seit 2010 der bewährte Event-Partner für Klein- und Groß-Anlässe im In- und Ausland. Ton-, Licht-, Video- und Bühnentechnik aus einer Hand. Die Event Corp. reist ab 2018 mit der wohlfühlZeit an jeden Ort mit, um die jeweils passende Event-Technik bereit zu stellen.

Die Galerie und Denkfabrik BURN-IN sieht sich als neutrale Mittlerin zwischen Kunstkäufern, Künstlern und anderen Anbietern am Markt, entwirft Kunst-Konzepte und gibt einen Überblick über die aktuelle Marktsituation. In unserer Kooperation konzentrieren wir uns auf die transformative Kraft der Verbindung von Nachhaltigkeit (CSR) und Kunst.

Die Firma Starmühler in Wien produziert für Verbände und Firmen aus verschiedensten Branchen über 25 Kunden-, Mitglieder- und Fach-Zeitschriften. Ab 2018 ist sie auch für Redaktion, Produktion und Vertrieb des Magazins wohlfühlZeit zuständig. 

Das "INBE – Network of Change" ist eine PR-Plattform für Menschen, Firmen und Organisationen, die sich und die Welt positiv verändern. Hier finden Sie Dienstleistungen und Inspiration für Ihr persönliches und berufliches Change-Management. Nutzen Sie die gemeinsame Kraft, um das Neue in die Welt zu bringen, das eigentlich schon da ist. Zur Homepage

Die Mitglieder unseres Beirats finden Sie hier

Der Freundeskreis ermöglicht der wohlfühlZeit, Charity-Events durchzuführen. Dazu ist Ihre Unterstützung nötig! Die Infos dazu gibt es hier.